Verstellte Sat Antenne oder defektes LNB auch durch Gebäudeversicherung oder Hausrat abgedeckt ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eigentlich eine gute Idee mit den Rohren, aber würde irgendwie etwas komisch an der Hauswand aussehen da das Kabel dort entlang läuft. Müsste es dann eventuell beim Austausch etwas anders verlegen. Wird mir sicher noch was einfallen wie ich es machen kann. :thumbup:

      Mein System: OS: Win10 Pro 64bit MB: MSI B450M Pro-VDH Max CPU: AMD Ryzen 7 2700X RAM: 16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
      GPU: Sapphire Pulse Radeon RX 590 8GB Monitor: Philips TV HDD:Western Digital 2TB SSD: Corsair Force MP510 480GB Gen3 M.2-SSD + Intenso SSD 256GB
      Optical Drive: Pioneer BDR-209EBK

    • Jackomo schrieb:

      Es gibt auch Schrumpfschlauch bzw. Kabelschlauch als Lösung.
      Ich werde mal schauen ob ich das neue Kabel mit einem Kabelschlauch im Sommer unter dem Dach verlegen kann dann muß ich das Kabel zum Schluß nicht so weit an der Hauswand runter legen um ins Zimmer zu kommen. Oder ich verlege sie durch unsere Scheune, allerdings müsste ich dann ein neues Loch in die Wand bohren um das Kabel zu verlegen und bräuchte ca. 10 Meter mehr Kabel.


      Mike-Molto schrieb:

      Mein Sat-Kabel, ca. 50 Meter, liegt schon seit 20 Jahre ungeschützt draußen im Garten, stellenweise auch im Boden vergraben, bisher keine Probleme.
      Habe unsere Kabel gesehen und die Ummantelung war schon sehr brüchig. Wer weiß welche Qualität von Kabeln die damals verlegt haben. Hatte vor ein paar Tagen noch mal die Rechnung von damals gefunden als ich alte Papiere aussortiert habe. Die Antenne sammt Kabel verlegen und einstellen hatte damals rund 1250 DM gekostet. Schon eine Menge Geld damals wenn man das mit den Preisen von heute vergleicht.

      Mein System: OS: Win10 Pro 64bit MB: MSI B450M Pro-VDH Max CPU: AMD Ryzen 7 2700X RAM: 16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
      GPU: Sapphire Pulse Radeon RX 590 8GB Monitor: Philips TV HDD:Western Digital 2TB SSD: Corsair Force MP510 480GB Gen3 M.2-SSD + Intenso SSD 256GB
      Optical Drive: Pioneer BDR-209EBK